Ausgabe 41/2008   Rev0
10.Oktober 2008
der Ort des Geschehens- am Rande von Brackenheim...
sonnenblumen
 ALEXANDRA E.
Alexandra
Mrs. Organisatorix-hat mit der Unwilligkeit Ihrer beiden Maenner des oefteren zu kaempfen.
 LUCA L.
Luca
Luca-bleibt ganz cool ..selbst bei diesen Eltern...
 LUBO

Lubo-der hoffnungslose Fall der Familie..
fliegen
Die Themen auch in dieser Woche:
Editorial
Wochenrueckblick
LinkTipps:
Bild der Woche

Liebe Weekly-Email-Empfaenger,
es ist immer was los...........
am Rande von Brackenheim...

Los gings um 15:56 Uhr

Die Waffen einer Frau..darunter stellt sich vermutlich jeder etwas anderes vor.

In der Keplerstrasse sehen diese aus wie ganz normale Haushaltgeraete aber bergen fuer den Part-Time-Haushaltshilfen -im wahren Leben Ehemann genannt - jede Menge Gefahren.
Denn nach gewissen Manipulationen bzw. unsachgemaeß durchgefuehrten Schadensbehebungsmaßnahmen...entwickeln sich diese Dinger z.Bsp beim Spuelen zu durchdringenden Waffen.

Waffen einer Frau -Nahaufnahme-

Waffen einer frau


Im vorliegenden Fall war einer der Drahtbuegel abgebrochen und Mrs. Emmer hatte diesen von Ihrem Lieblings-Schneebesen kurzerhand abgetrennt. Leider war die Gefahrenmeldung im internen Verteiler haengengeblieben -und so merkte die Spuelhilfe erst nach direktem und engem Kontakt, welche netten Ueberbleibsel das Teil aufzuweisen hatte.


Ansonsten "fliegen" die Wochen geradezu..und viel Zeit gemeinsam etwas zu unternehmen bleibt leider nicht, denn die sportlichen Verpflichtungen nehmen immer mehr Raum ein. Zu allem Ueberfluß gehen die beiden "Maenner" im Moment auch noch getrennte Wege - Luca bei der D1 + Lubo betreut gerade "uebergangsweise" die E3, sodaß man sich dann eher nur noch zufaellig auf dem Sportplatz begegnet.

Dafuer hat Alexandra eine neue Herausforderung angenommen -und sich fuer einen Kurs "Joggen fuer Anfaenger" angemeldet, nachdem beim Walken keine gemeinsame Geschwindigkeitsfindung mit den Maennern im Hause zustande gekommen war. Luca begleitet aktiv das Trainingsprogramm..sprich waehrend Alexandra Ihren Kreise auf den ueblichen Wegen im Stockheimer Wald dreht, bricht Luca mit den Rehen durchs Gehoelz, sucht dabei allerlei Interessantes..und schaut immer mal wieder auf der Laufstrecke vorbei .

Feiertage..sind zum Feiern da. Waehrend die einen ganz offiziell mit Schlips und Kleidchen ins Buergerzentrum stroemen um ehemaligen Buergermeistern zuzuhoeren, hatten wir beschlossen... WALL E anzuschauen.
Draussen goß es in Stroemen-das richtige Wetter.
Wir hatten die uebliche Ladung Popcorn in den Armen..-das Knabber-Broesel-Gefuehl war garantiert.

Und obwohl in dem Film wohl die erste halbe Stunde kein Wort gesprochen wird...lohnt sich ein Besuch auf alle Faelle!!!

Wall-E



Liebe Gruesse aus der Keplerstrasse & Schoenes Wochenende!!

Luca... Alexandra....lubo




 

 

 
trenner trenner trenner trenner trenner
trenner
trenner
 


Die Link-Tipps der vergangenen Woche:neues aus der keplerstrasse

  • Geldmarktkrise-wie sicher ist Eure Kohle?

  • Mehr gab's nicht zu klicken...??? ...ehrlich..
 
Das Bild der Woche:

boomende Branche -Karrikatur von Burkhard Mohr
Es krieselt..

 
Der Newsletter ist ein kein Service? sondern eine Zumutung -aber trotzdem sind Abmeldungen.. Zwecklos...
Handmade by Lubo , nicht immer in Abstimmung mit Luca & Alexandra
Thanks to:Selfsinging). .for providing the Music..
..
 Schreibfehl er sind    b e a b s i ch ti gt..    und gehoeren....dem Finder..
Und wem der Download zu lange gedauert hat...DSL macht's schneller moeglich..
© lubo & a lot of Crazy Bytes 2008                                   10.Oktober 2008                     It's now xxUhr  + das Ding ist  noch nicht fertig...:-(