News aus der keplerstrasse
 Ausgabe 43.2006 -26.10.2006
der Ort des Geschehens- am Rande von Brackenheim...
Fliegender Drache
 ALEXANDRA E.
Alexandra
Mrs. Oberdisponentin-hat mit der Unwilligkeit Ihrer beiden Maenner des oefteren zu kaempfen.
 LUCA L.
Luca
Luca-bleibt ganz cool ..selbst bei diesen Eltern...
 LUBO

Lubo-der hoffnungslose Fall der Familie..
fliegen
Die Themen in dieser Woche:
Editorial
Wochenrueckblick
LinkTipps:
Bild der Woche

Liebe Weekly-Email-Empfaenger,
es ist immer was los...........
am Rande von Brackenheim...
This one startet by 10:12pm

Was gab's Neues in der vergangenen Woche ?

Samstag ..Wochenende..schoenes Wetter..Luca beim Fussballspielen zuschauen..und danach ab ins Baedle. Bei der Anfahrt freuen wir uns ueber den leeren Parkplatz..und der kleine Wasseflaechenausschnitt, der vom Eingang aus zu sehen ist -macht Laune. Der nette Automat schluckt auch anstaltslos unsere Euronen... aber dann oeffenet sich die zweite Eingangstuere nicht. Mehrmaliges Ruetteln bringt auch nichts -dafuer scheinen jetzt unsere grauen Zellen wieder korrekt sortiert zu sein - und wir stellen mit einem erschreckten Blick auf die Oeffnungszeiten fest -daß wir doch glatt eine Stunde zu frueh dran sind. Und das jemandem vom Foerderverein -Schande! Luca scheint meine Pein zu erkennen -und verspricht, es auch keinem zu erzaehlen.
Also..geht's wieder zurueck in die Keplerstrasse..um eine Stunde spaeter einen erneuten Versuch zu wagen. Und siehe da..diesesmal..begruesst uns die freundliche Bademeisterin. Geht doch..!...

Nach 2 1/2 Stunden..wachsen uns so langsam die Flossen..und wir beschliessen den Bade-Tag mit einem..oder zwei Koestlichkeiten aus der Eisstruhe. Zuhause machen sich Luca und Alexandra daran, die Kueche in ein -wirHabenPizzaGemacht-Schlachtfeld..aber zum Familienmovie Zathura..passt's wunderbar.


Am naechsten Tag..besuchen wir einen gaaanz frischen Luboeinski - Livius heißt der neue Erdenbuerger..und ist ja noch sooo winzig!!! Aber wird sicher noch groesser!!!

Ob dieser Besuch Erinnerungen an die erste oft durchwachte Zeit mit Luca erinnert hat..jedenfalls machten manche die Nacht durch..- aber nicht wie frueher von Samstag auf Sonntag im Bellinda....oder dann spaeter mit einem kleinen Kind im Arm, daß ueberhaupt nicht schlafen wollte -sondern vor einer widerspenstigen Windoof Kiste , die total mit Nortons kleinen Antivirusen verseucht war. Auf jeden Fall war der Montag natuerlich etwas zaeh nach dieser Aktion..und Bill's Windoof der Feind des Tages.


Wege abkuerzen - daß ist wohl die groesste Freude fuer alle Spediteurskauffrauen.Auch Alexandra verspuert ab und zu diese Neigung.. .und da erscheint es doch ganz praktisch, daß die Videothek zwei Eingaenge zu haben scheint. Freudig eingetreten..und sich noch wundern warum dort ein Schild..von wegen nur fuer Menschen ueber 18 Jahre steht... Ein paar Blicke spaeter wird es dann auch Alexandra klar -warum Sie bisher noch nie ueber diesen Eingang in die Videothek kam...ist eben erst ab 18.

 

Der Dienstagabend..endete fuer die EINE beim ElternAbend....der Andere war wieder mal in den Kegelkatakomben des VFL Brackenheims bestens untergebracht.
So langsam entwickelt sich das Onkel-Neffe-Team zu beachtlichen gastronomischen Faehigkeiten..und wenn wir es jetzt noch fertigbringen -neben der Bedienerei noch selbst die Murmeln rollen zu lassen -dann haben wir's geschafft.

 

Und heute..herrliches Wetter..am Nachmittag konnte man im Buero fast den Sonnebrand bekommen..und am Abend..sollte das Sommermaerchen -der Film steigen. Erinnerungen wurden geweckt..und jeder der sich wieder sein Ifuba-T-Shirt ueberstreifte..wurde mit einem kleinen Extra belohnt. Der Film war gar nicht so schlecht -leider war die Beschallungsanlage im Buergerzentrum so schlecht, daß Klinsmann's Tipps zum Teil leider unverstaendlich waren. (aber vor Weihnachten soll der Film ja schon in der Flimmerkiste laufen..dann werden wir uns das ganze eben nochmal reinziehen. ). Und das war's dann auch schon wieder.. eine ganze Woche..einfach weg und vorbei! Ach uebrigens..am Samstag..koennen alle Thekenmotten..gerne in die Kegelbahn-Klause im VFL Stadion kommen.. ab 18 Uhr ..werden wir auf dort unter fachkundiger Anleitung ein 9 Loch -Golfturnier spielen..und dazwischen jede Menge Weizenbier ausschenken.


Wir wuenschen Euch ein schoenes Wochendende..

 

Liebe Gruesse aus der Keplerstrasse..




 

 

 
 

Die Link-Tipps der Woche:neues aus der keplerstrasse

  • Familienfilm fuer den Samstag-Abend   Zathura

  • im Krankenhaus + noch keinen Namen gefunden..dann hat zumindest das Krankenhaus in Alfeld eine grosse Auswahl online.

  • mehr gab's nicht zu klicken...bzw..falls jemand..unter luboeinski.de..im Moment nix findet..der Umzug auf den eigenen Server..birgt noch so manche Unbekannte :-)
 

Das Bild der Woche:

 


auch wir..scheinen manchmal hier am Rande von Brackenheim- dem Universum -zu schweben...

Der Newsletter ist ein Service? von Lubo & a Lot of Crazy Bytes..     und Abmeldungen..sind Zwecklos...
Made with SeaMonkey 1.02 -denn wieviele Sicherheitpatches braucht Euer Outlook denn wohl heute noch..?
Thanks to:Bon Jovi. .for providing the Music..
..
 Schreibfehl er sind    b e a b s i ch ti gt..    und gehoeren....dem Finder..
Und wem der Download zu lange gedauert hat...DSL macht's schneller moeglich..
© lubo & a lot of Crazy Bytes 2006                                                    26.Oktober 2006       It's now11:22pm